Check up

Geschrieben von: Esther Knappen, 21. August 2020

Hallo,

heute erzähle ich Ihnen etwas über die Gesundheitsuntersuchung. Diese Untersuchung ist ab dem vollendeten 18. Lebensjahr einmalig bis zum 34. Lebensjahr möglich. Ab dem 35. Lebensjahr wird diese Untersuchung regelmäßig alle drei Jahre durchgeführt. Bei dieser Untersuchung wird das Blut untersucht, der Blutdruck und der Puls gemessen. Außerdem wird die Größe und das Gewicht des Patienten aktualisiert. Anschließend kontrollieren wir von dem Patienten den Urin, den Impfausweis und gehen die Familiengeschichte auf Krankheiten mit dem Patienten durch. 

Durch diese Untersuchung kann man Krankheiten vorbeugen oder frühzeitig erkennen. In der Regel wird nach dieser Untersuchung ein Besprechungstermin bei dem Doktor ausgemacht, um die Werte auszuwerten. Ich hoffe, diese Informationen waren sehr hilfreich für Sie. 

Tschüss, bis bald.